Fassade Zubehör
Der Aufbau einer vorgehängten Fassade stellt hohe Ansprüche an die ausführenden Handwerker und Betriebe. Schon bei der Planung müssen die Anforderungen an die Statik des Tragwerks und der Verankerungen berücksichtigt werden. Damit die vorge - hängte Fassade auch sicher auf der Unterkonstruktion sitzt, ist das passende Montage-Zubehör unabdingbar. Dazu gehören zum Beispiel Fassadenschrauben für die Befestigung auf einem Holztragwerk ebenso wie Niete für die Montage auf Stahl- oder Aluminium-Profilen. Festpunkthülsen, Fugenband, Kantenimprägnierung, Hinterschnittdübel - kurz alles, was für eine professionelle Fassadenmontage erforderlich ist, können unsere Kunden ihren Erfordernissen ensprechend bei uns erhalten.
Fassadenniete (mit farbigem Kopf) Fassadenniete gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Größen als Stahl- oder Aluminium-Niete für jeweils entsprechende Aluminium- oder Stahl-Unterkonstruktionen. Sie verfügen über einen Edelstahl-Dorn sowie über blanke oder farbig beschichtete Köpfe. Wahlweise sind die Niete auch mit Küstenkorrosionsschutz (einer speziellen Beschichtung für Küstenbereiche) erhältlich. Die Niete gibt es in unter- schiedlichen Größen. Sie werden im Karton zu je 100 Stück geliefert. Fassadenschrauben (mit farbigem Kopf) Diese nicht rostenden Edelstahlschrauben gibt es in den Maßen 5,5 mal 40 Millimeter sowie 5,5 mal 50 Millimeter. Sie dienen der Befestigung der Fassadenplatten auf Holzunterkonstruktionen. Die Köpfe haben einen Durchmesser von 15 Millimetern und sind sowohl blank wie auch beschichtet in den Eternit-Fassadenfarben erhältlich. Die Schrauben werden in Kartons zu je 250 Stück geliefert. Hinterschnittdübel Hinterschnittdübel dienen der unsichtbaren Befestigung von Fassadenplatten. Sie werden in die Rückseiten der Platten ein - gelassen. Daran können dann unterschiedliche Systeme zum Aufhängen der Platten befestigt werden. Hinterschnittdübel
gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Details dazu erfahren Sie auf Anfrage. Festpunkthülsen Bei genieteten oder verschraubten Fassadenplatten sind die Bohrungen in der Regel etwas weiter als der Durchmesser von Niet oder Schraube. Dies verhindert, dass die Platte bei wärmebedingter Ausdehnung Schaden nimmt. Um dennoch ein Verrutschen zu verhindern, dienen Festpunkthülsen an jeweils zwei Bohrlöchern dazu, die Platte in Position zu halten. Lieferbar sind Festpunkthülsen aus Aluminium oder Kunststoff. Nähere Angaben zu Maßen, Liefermengen und Preisen erhalten Sie auf Anfrage. Kantenimpägnierung Nach dem Zuschnitt müssen die Schnittkanten der Fassadenplatten, aber auch die Bohrungen gegen äußere Einflüsse geschützt werden. Dazu kommt die LUKO 803 Kantenimprägnierung zum Einsatz. Das Auftragen erleichtert der Profi-Applikator, der mit drei speziellen Mikrofaser- schwämmen und Applikatorschale geliefert wird. EPDM-Fugenband Dieses elastische Kunststoffband dient unter anderem zum Abweisen von Schlagregen an Fassaden. Es ist schwarz und eignet sich insbesondere beim Arbeiten mit Holzkon- struktionen. Das Band ist 70 oder 110 Millimeter breit, auf einer Rolle sind 20 oder 25 Meter.
Fassadenniet Aluminium mit Dorn aus Edelstahl Edelstahl-Fassadenniet mit grüner Abstandshülse Edelstahl-Festpunkthülse fürFassaden-Niete aus Aluminium Fassadenschraube mit farbig beschichtetem Kopf
Fassade Zubehör
Der Aufbau einer vorgehängten Fassade stellt hohe Ansprüche an die ausführenden Handwerker und Betriebe. Schon bei der Planung müs - sen die Anforderungen an die Statik des Tragwerks und der Verankerungen berücksichtigt werden. Damit die vorge - hängte Fassade auch sicher auf der Unterkonstruktion sitzt, ist das pas - sende Montage-Zubehör unabdingbar. Dazu gehören zum Beispiel Fassadenschrauben für die Befestigung auf einem Holztragwerk ebenso wie Niete für die Montage auf Stahl- oder Aluminium-Profilen. Festpunkthülsen, Fugenband, Kantenimprägnierung, Hinterschnittdübel - kurz alles, was für eine professionelle Fassadenmontage erforderlich ist, können unsere Kunden ihren Erfordernissen ensprechend bei uns erhalten.
Fassadenniete (mit farbigem Kopf) Fassadenniete gibt es in unterschiedlichen Aus- führungen und Größen als Stahl- oder Alumi- nium-Niete für jeweils entsprechende Aluminium- oder Stahl- Unterkonstruktionen. Sie verfügen über einen Edelstahl-Dorn sowie über blanke oder farbig beschichtete Köpfe. Wahlweise sind die Niete auch mit Küsten- korrosionsschutz (einer speziellen Be- schichtung für Küstenbereiche) erhältlich. Die Niete gibt es in verschiedenen Größen. Sie werden im Karton zu je 100 Stück geliefert. Fassadenschrauben (mit farbigem Kopf) Diese nicht rostenden Edelstahlschrauben gibt es in den Maßen 5,5 mal 40 Millimeter sowie 5,5 mal 50 Millimeter. Sie dienen der Befestigung der Fassadenplatten auf Holzunterkonstruktionen. Die Köpfe haben einen Durchmesser von 15 Millimetern und sind sowohl blank wie auch beschichtet in den Eternit- Fassadenfarben erhältlich. Die Schrauben werden in Kartons zu je 250 Stück geliefert. Hinterschnittdübel Hinterschnittdübel dienen der unsichtbaren Befestigung von Fassadenplatten. Sie werden in die Rückseiten der Platten eingelassen. Daran können dann unterschiedliche Systeme zum Aufhängen der Platten befestigt werden. Hinter-
schnittdübel gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Details dazu erfahren Sie auf Anfrage. Festpunkthülsen Bei genieteten oder verschraubten Fassaden- platten sind die Bohrungen in der Regel etwas weiter als der Durchmesser von Niet oder Schraube. Dies verhindert, dass die Platte bei wärmebedingter Ausdehnung Schaden nimmt. Um dennoch ein Verrutschen zu verhindern, dienen Festpunkthülsen an jeweils zwei Bohrlöchern dazu, die Platte in Position zu halten. Lieferbar sind Festpunkt- hülsen aus Aluminium oder Kunststoff. Nähere Angaben zu Maßen, Liefermengen und Preisen erhalten Sie auf Anfrage. Kantenimpägnierung Nach dem Zuschnitt müssen die Schnitt- kanten der Fassadenplatten, aber auch die Bohrungen gegen äußere Einflüsse geschützt werden. Dazu kommt die LUKO 803 Kantenimprägnierung zum Einsatz. Das Auftragen erleichtert der Profi-Applikator, der mit drei speziellen Mikrofaser- schwämmen und Applikatorschale geliefert wird. EPDM-Fugenband Dieses elastische Kunststoffband dient unter anderem zum Abweisen von Schlagregen an Fassaden. Es ist schwarz und eignet sich insbesondere beim Arbeiten mit Holzkonstruktionen. Das Band ist 70 oder 110 Millimeter breit, auf einer Rolle sind 20 oder 25 Meter.
Fassadenniet Aluminium mit Dorn aus Edelstahl Edelstahl-Fassadenniet mit grüner Abstandshülse Edelstahl-Festpunkthülse für Fassaden-Niete aus Aluminium Fassadenschraube mit farbig beschichtetem Kopf
Fassade Zubehör
Der Aufbau einer vorgehängten Fassade stellt hohe Ansprüche an die ausführenden Handwerker und Betriebe. Schon bei der Planung müssen die Anforderungen an die Statik des Tragwerks und der Verankerungen berücksichtigt werden. Damit die vorgehängte Fassade auch sicher auf der Unterkonstruktion sitzt, ist das passende Montage-Zubehör unabdingbar. Dazu gehören zum Beispiel Fassadenschrauben für die Befestigung auf einem Holztragwerk ebenso wie Niete für die Montage auf Stahl- oder Aluminium-Profilen. Festpunkthülsen, Fugenband, Kantenimprägnierung, Hinterschnittdübel - kurz alles, was für eine professionelle Fassadenmontage erforderlich ist, können unsere Kunden ihren Erfordernissen ensprechend bei uns erhalten.
Fassadenniete (mit farbigem Kopf) Fassadenniete gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Größen als Stahl- oder Aluminium-Niete für jeweils entsprechende Aluminium- oder Stahl-Unterkonstruktionen. Sie verfügen über einen Edelstahl-Dorn sowie über blanke oder farbig beschichtete Köpfe. Wahlweise sind die Niete auch mit Küstenkorrosionsschutz (einer speziel - len Beschichtung für Küstenbereiche) erhältlich. Die Niete gibt es in verschiedenen Größen. Sie werden im Karton zu je 100 Stück geliefert. Fassadenschrauben (mit farbigem Kopf) Diese nicht rostenden Edelstahlschrauben gibt es in den Maßen 5,5 mal 40 Millimeter sowie 5,5 mal 50 Millimeter. Sie dienen der Befestigung der Fassadenplatten auf Holzunterkon- struktionen. Die Köpfe haben einen Durchmesser von 15 Millimetern und sind sowohl blank wie auch beschichtet in den Eternit-Fassadenfarben erhältlich. Die Schrauben werden in Kartons zu je 250 Stück geliefert. Hinterschnittdübel Hinterschnittdübel dienen der unsichtbaren Befestigung von Fassadenplatten. Sie werden in die Rückseiten der Platten eingelas - sen. Daran können dann unterschiedliche Systeme zum Aufhängen der Platten befestigt werden. Hinterschnittdübel gibt es in verschie - denen Größen und Ausführungen. Details dazu erfahren Sie auf Anfrage. Festpunkthülsen Bei genieteten oder verschraubten Fassaden- platten sind die Bohrungen in der Regel etwas weiter als der Durchmesser von Niet oder Schraube. Dies verhindert, dass die Platte bei wärmebedingter Ausdehnung Schaden nimmt. Um dennoch ein Verrutschen zu verhindern, dienen Festpunkthülsen an jeweils zwei Bohrlöchern dazu, die Platte in Position zu halten. Lieferbar sind Festpunkthülsen aus Aluminium oder Kunststoff. Nähere Angaben zu Maßen, Liefermengen und Preisen erhalten Sie auf Anfrage. Kantenimpägnierung Nach dem Zuschnitt müssen die Schnittkanten der Fassadenplatten, aber auch die Bohrungen gegen äußere Einflüsse geschützt werden. Dazu kommt die LUKO 803 Kantenimprägnierung zum Einsatz. Das Auftragen erleichtert der Profi-Applikator, der mit drei speziellen Mikrofaser-schwämmen und Applikatorschale geliefert wird. EPDM-Fugenband Dieses elastische Kunststoffband dient unter anderem zum Abweisen von Schlagregen an Fassaden. Es ist schwarz und eignet sich insbesondere beim Arbeiten mit Holzkonstruktionen. Das Band ist 70 oder 110 Millimeter breit, auf einer Rolle sind 20 oder 25 Meter.
Fassadenniet Aluminium mit Dorn aus Edelstahl Edelstahl-Fassadenniet mit grüner Abstandshülse Edelstahl-Festpunkthülse für Fassaden-Niete aus Aluminium Fassadenschraube mit farbig beschichtetem Kopf
Fassade Zubehör
Der Aufbau einer vorgehängten Fassade stellt hohe Ansprüche an die ausführenden Handwerker und Betriebe. Schon bei der Planung müssen die Anforderungen an die Statik des Tragwerks und der Verankerungen berücksichtigt werden. Damit die vorgehängte Fassade auch sicher auf der Unterkonstruktion sitzt, ist das passende Montage-Zubehör unabdingbar. Dazu gehören zum Beispiel Fassadenschrauben für die Befestigung auf einem Holztragwerk ebenso wie Niete für die Montage auf Stahl- oder Aluminium-Profilen. Festpunkthülsen, Fugenband, Kantenimprägnierung, Hinterschnittdübel - kurz alles, was für eine professionelle Fassadenmontage erforderlich ist, können unsere Kunden ihren Erfordernissen ensprechend bei uns erhalten.
Fassadenniete (mit farbigem Kopf) Fassadenniete gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und Größen als Stahl- oder Aluminium-Niete für jeweils entsprechende Aluminium- oder Stahl-Unterkonstruktionen. Sie verfügen über einen Edelstahl-Dorn sowie über blanke oder farbig beschichtete Köpfe. Wahlweise sind die Niete auch mit Küstenkorrosionsschutz (einer speziellen Beschichtung für Küstenbereiche) erhältlich. Die Niete gibt es in verschiedenen Größen. Sie werden im Karton zu je 100 Stück geliefert. Fassadenschrauben (mit farbigem Kopf) Diese nicht rostenden Edelstahlschrauben gibt es in den Maßen 5,5 mal 40 Millimeter sowie 5,5 mal 50 Millimeter. Sie dienen der Befestigung der Fassadenplatten auf Holzunterkonstruktionen. Die Köpfe haben einen Durchmesser von 15 Millimetern und sind sowohl blank wie auch beschichtet in den Eternit-Fassadenfarben erhältlich. Die Schrauben werden in Kartons zu je 250 Stück geliefert. Hinterschnittdübel Hinterschnittdübel dienen der unsichtbaren Befestigung von Fassadenplatten. Sie werden in die Rückseiten der Platten eingelassen. Daran können dann unterschiedliche Systeme zum Aufhängen der Platten befestigt werden. Hinterschnittdübel gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. Details dazu erfahren Sie auf Anfrage. Festpunkthülsen Bei genieteten oder verschraubten Fassadenplatten sind die Bohrungen in der Regel etwas weiter als der Durchmesser von Niet oder Schraube. Dies verhindert, dass die Platte bei wärmebedingter Ausdehnung Schaden nimmt. Um dennoch ein Verrutschen zu verhindern, dienen Festpunkthülsen an jeweils zwei Bohrlöchern dazu, die Platte in Position zu halten. Lieferbar sind Festpunkthülsen aus Aluminium oder Kunststoff. Nähere Angaben zu Maßen, Liefermengen und Preisen erhalten Sie auf Anfrage. Kantenimpägnierung Nach dem Zuschnitt müssen die Schnittkanten der Fassadenplatten, aber auch die Bohrungen gegen äußere Einflüsse geschützt werden. Dazu kommt die LUKO 803 Kantenimprägnierung zum Einsatz. Das Auftragen erleichtert der Profi-Applikator, der mit drei speziellen Mikrofaser- schwämmen und Applikatorschale geliefert wird. EPDM-Fugenband Dieses elastische Kunststoffband dient unter anderem zum Abweisen von Schlagregen an Fassaden. Es ist schwarz und eignet sich insbesondere beim Arbeiten mit Holzkonstruktionen. Das Band ist 70 oder 110 Millimeter breit, auf einer Rolle sind 20 oder 25 Meter.
Fassadenniet Aluminium mit Dorn aus Edelstahl Edelstahl-Fassadenniet mit grüner Abstandshülse Edelstahl-Festpunkthülse für Fassaden-Niete aus Aluminium Fassadenschraube mit farbig beschichtetem Kopf